weitere Rechsthemen

Vereinbarung von AGBs zwischen Unternehmern

Die Foto GmbH kauft bei der Pixel GmbH Drucker. Beide wollen den Vertrag zu ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen abschließen; die eine verweist auf die Homepage, die andere auf die Rechnung. Welche Bedingungen gelten?
Keine der Bedingungen gilt: Bedingungen müssen von Anfang an vereinbart und dem Vertrag zugrunde gelegt werden. Das Anbieten zum Download ist zu wenig; auch das “Nachschieben” von Bedingungen auf der Rechnung ist zu spät. Um solche Streitigkeiten zu vermeiden empfiehlt es sich seine Mitarbeiter zu schulen.

Sie suchen einen Anwalt?

Die Anwaltssuche ist ein Serviceangebot der Oberösterreichischen Rechtsanwaltskammer. In einer ersten Selektion können Sie nach Tätigkeitsbereich und Sprengel sortieren. Eine direkte Suche nach Name und Stadt ist ebenfalls möglich. So finden Sie am schnellsten Ihren Anwalt in Oberösterreich!

Kostenlose Erstberatung

Die „Erste Anwaltliche Auskunft“ ist ein Serviceangebot der Rechtsanwaltskammern Österreichs. In einem ersten, kostenlosen Orientierungsgespräch gibt ein Anwalt Ihnen eine erste Hilfestellung, die ihnen helfen soll zu entscheiden, wie die weitere Vorgehensweise aussehen kann.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen